Regionalliga Südwest: Worms landet in Neckarelz zweiten Sieg in Serie

Wormatia Worms hat zum ersten Mal in dieser Regionalliga Südwest-Saison zwei Siege in Serie gelandet. Am 6. Spieltag gewann die Mannschaft von Wormatia-Trainer Sascha Eller 4:3 (2:2) bei der SpVgg Neckarelz. Florian Treske (18.), Alan Stulin (30., Foulelfmeter), Enis Saiti (51.) und Kristian Maslanka (64.) trugen sich beim insgesamt dritten Wormser Dreier in dieser Spielzeit in die Torschützenliste ein.
Neckarelz reichten Treffer von Sebastian Szimayer (19.), Marcel Busch (41.) und Ugurtan Kizilyar (88., Foulelfmeter) nicht zu einem Punktgewinn. Von den vergangenen fünf Begegnungen verlor die SpVgg vier (ein Sieg).

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)