Der Offensiv-Cup Sieger Viktoria Kelsterbach ist seit Montag im Trainingsbetrieb

Die Mannschaft von Trainer Ralf Horst bereitet sich seit Anfang dieser Woche auf die Rückrunde vor. Die Vorbereitung beinhaltet neben einigen Testspielen auch ein dreitägiges Trainingslager in Rieneck, in der die Mannschaft sich intensiv auf die Weiterführung der Punktrunde einschwören wird, um vielleicht die starke und überzeugende Hinrunde nochmal wiederholen zu können und so lange wie möglich im Aufstiegskampf dabei bleiben kann. Der Start ins neue Jahr ist mit der Titelverteidigung beim Offensiv-Cup bereits gelungen.

Die Testspiele sind wie folgendermaßen terminiert:

Sa, 21. Jan. 14.00 Uhr Spiel gegen Eintracht Frankfurt U19 in Kelsterbach

So, 29. Jan. 15.00 Uhr Trainingslager in Rieneck anschl. Spiel Langen in Rieneck/Langen

Mi,01. Feb. 19.00 Uhr Spiel gegen Wehen U23 in Kelsterbach (KR)

So, 12. Feb. 13.00 Uhr Spiel in Flörsheim (KOL) in Flörsheim

Mi, 15. Feb. 19.00 Uhr Spiel gegen SW Griesheim in Kelsterbach

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)