Kreisklasse AB 2: Gedränge im Keller – TSV Pflaumheim II, SV Sulzbach und BSC Schweinheim II sind gleich auf!

Wie bereits angesprochen geht es in der Kreisklasse AB 2 nicht nur an der Spitze eng zu, sondern auch im Tabellenkeller: In der Abstiegsregion ist das Gedränge groß. Aktuell stehen mit dem TSV Pflaumheim II, dem SV Sulzbach und dem BSC Schweinheim II gleich drei Teams bei 16 Zählern, wobei der BSC noch eine Partie mehr auf dem Konto hat. Spannende letzte Wochen der Saison sind also vorprogrammiert. Zu einem direkten Duell dieser Mannschaften kommt es am 13.05.12 - hier treffen der TSV Pflaumheim II und der SV Sulzbach aufeinander.

Aktuell in sehr guter Verfassung präsentiert sich das Schlusslicht aus Schweinheim: Aus den letzten drei Partien holte die Mannschaft von Trainer Aken Erdogan ganze 7 Zähler (2:1 Sieg gegen die SG Strietwald, 4:0 Auswärtssieg bei der Spvgg Roßbach und 0:0 Remis gegen den SV Sulzbach) und stellte somit den Kontakt zu den beiden anderen Teams her - diesen Kraftakt hätten nicht viele dem lange Zeit abgeschlagenen Letzten zugetraut. Am kommenden Sonntag muss man im Auswärtsspiel beim FC Viktoria Mömlingen antreten - auch hier kann eine Überraschung gelingen.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)