Hessenliga: Rüstet der SV Wiesbaden weiter auf?

Mit spektakulären Neuzugängen hat sich der abstiegsbedrohte SV Wiesbaden in der Winterpause bereits verstärkt. Doch nun soll der SVW angeblich noch auf der Suche nach einem Innenverteidiger sein.

Nachdem der SV Wiesbaden den Vertrag mit Roman Schmick auflöste, besteht auf dieser Position Handlungsbedarf.

Angeblich sollen die Wiesbadener auch schon mit einem in der Hessenliga erprobten Innenverteidiger in Kontakt stehen.

An wem ist der SVW dran und kommt es so kurz vor dem Ende der Wechselperiode noch zu einem Transfer?

Ein Kommentar für “Hessenliga: Rüstet der SV Wiesbaden weiter auf?”

  1. Peter Pan

    Spricht alles für einen Wechsel von Pascal Hertlein vom 1. FC Eschborn zum SV Wiesbaden ?
    Pascal Hertlein steht vor dem Absprung in Eschborn.
    Er ist Innenverteidiger und Hessenliga erfahren.
    Die wären ja blöd wenn sie den Abwehrchef aus Eschborn nicht verpflichten würden.
    Dann wäre in Wiesbaden wohl das beste Abwehrteam zusammen mit Kopilas & Hertlein.
    Ich bin gespannt ob es wahr wird.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)