Der SV Wiesbaden spielt am Samstag beim Fraport-Cup in Hattersheim

Während zum Großteil die Wiesbadener Mannschaften am großen Turnier der Kreisschiedsrichtervereinigung teilnehmen, sind andere Wiesbadener Vereine in anderen Kreisen unterwegs. Der Verbandsligist SV Wiesbaden nimmt am kommenden Samstag (7. Januar) am hochkarätig besetzten Fraport-Cup in der Sporthalle Hattersheim teil. Hier kämpfen 10 Mannschfaten, in jeweils zwei 5er um den begehrten Turniersieg.

Turnierbeginn in der Sporthalle Hattersheim am Karl-Eckel Weg ist um 10 Uhr, gespielt wird 1x 15min.

Gruppe A:
1.Viktoria Urberach
2.VfB Unterliederbach
3. SC Niederhadamar
4. SV Wiesbaden 1899
5. SG DJK Hattersheim

Gruppe B:
1. SG Rot-Weiss Frankfurt
2.Spvgg. Hadmar
3.Viktoria Preußen 07
4.FG Seckbach
5. SKV Mörfelden 1879

Spielplan Vorrunde:
10 Uhr Viktoria Urberach -Unterliederbach
10:17 Uhr Rot-Weiss Ffm. -Spvgg. Hadamar
10:34 Uhr SV Wiesbaden - SC Niederhadamar
10:51 Uhr FG Seckbach 02 - Viktoria Preußen 07
11:08 Uhr SG DJK Hattersheim - Viktoria Urberach
11:25 Uhr SKV Mörfelden - Rot-Weiss Ffm.
11:42 Uhr Unterliederbach - SV Wiesbaden
11:59 Uhr Spvgg Hadamar - FG Seckbach 02
12:16 Uhr SC Niederhadamar - SG DJK Hattersheim
12:33 Uhr Viktoria Preußen 07 - SKV Mörfelden
12:50 Uhr SV Wiesbaden - Viktoria Urberach
13:07 Uhr FG Seckbach - SG Rot-Weiss Ffm.
13:24 Uhr SC Niederhadamar - Unterliederbach
13:41 Uhr Viktoria Preußen 07 - Spvgg Hadamar
13:58 Uhr SG DJK Hattersheim - SV Wiesbaden
14:15 Uhr SKV Mörfelden - FG Seckbach
14:32 Uhr Viktoria Urberach - SC Niederhadamar
14:49 Uhr Rot-Weiss Ffm. - ViktoriaPreußen 07
15:06 Uhr Unterliederbach - SG DJK Hattersheim
15:23 Uhr Spvgg Hadamar - SKV Mörfelden

Die ersten vier Mannschaften pro Gruppe qualifizieren sich für das Viertelfinale.
Die Viertelfinalbegegnungen finden ab 16 Uhr statt, die Halbfinalpartien ab 17:15 Uhr und das große Finale um 18:15 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)