Kreisoberliga: Ein Trio jagt die SG Bremthal

In der Kreisoberliga kam Spitzenreiter SG Bremthal zu einem glanzlosen 2:1 gegen den FC Marxheim. Die beiden Treffer zum Sieg für Bremthal erzielte wieder einmal Michael Ross. Für Marxheim war Fabio Pianu erfolgreich.

Ein Trio sitzt der SG Bremthal aber weiterhin im Nacken: Der FC Eddersheim II, der sich mit 3:2 beim SV Hofheim durchsetzte, der 1. FC Eschborn, der die TuS Hornau knapp aber verdient mit 1:0 besiegte und die SGN Diedenbergen, die bereits am vergangenen Donnerstag die Spvgg. Hochheim mit 3:2 bezwingen konnte.

Trotzdem beträgt der Vorsprung der Bremthaler auf den Zweiten FC Eddersheim II bereits sieben Punkte. Alles andere als ein Durchmarsch der SGB wäre eine Überraschung.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)