A-Junioren Kreisliga: Falsche Ergebnismeldung TuRa Niederhöchstadt gegen JSG Kriftel/Lorsbach

Paco Sanmartin, Trainer der JSG Kriftel/Lorsbach teilte dem Mittelkreis mit das die Ergebnismeldung mit dem 6:0 Sieg über die TuRa Niederhöchstadt fehlerhaft war. Tatsächlich endete das Spiel 6:4 für die JSG Kriftel/Lorsbach. Durch diese Ergebniskorrektur ist die SG Bremthal Punktgleich mit der JSG Kriftel/Lorsbach aber mit 4 Toren Vorsprung auf dem ersten Tabellenplatz.

Dem Mittelkreis erreichte nachträglich zum Spiel TuRa Niederhöchstadt gegen JSG Kriftel/Lorsbach folgender Spielbericht aus Kriftel/Lorsbach:

Bereits nach 6 Minuten führte der Gast JSG Kriftel/Lorsbach mit 2:0 und konnte eigene Chancen zum 3:0 nicht Nutzen. Nach 15 Minuten ließen die Gäste nach und verloren weiter an Souveränität. Aus einer angeblichen Abseitsstellung eines Gastgebers, zusammen mit eigenen Abwehrfehlern konnte TuRa Niederhöchstadt zum 1:2 verkürzen. Enttäuscht von dem Gegentreffer konnte die JSG ihre weiteren Chancen nicht nutzen und kassierte den 2:2 Ausgleichstreffer. Nach einem Torwartfehler konnte der Gastgeber mit 3:2 zum ersten Mal in Führung gehen. In der zweiten Halbzeit hatte sich die JSG Krifte/Lorsbach viel vorgenommen und wollte aggressiver und genauer spielen. Im Vorwärtsdrang kam es zu einem Ballverlust und mit einem schönen Heber konnte die TuRa Niederhöchstadt zum 4:2 erhöhen. Von da an gab der Gastgeber dann wieder Vollgas und erspielte sich Chance um Chance und kam dann auch wieder an bis an 4:4. heran. TuRa Niederhöchstadt steckte nicht auf und spielte dann ebenfalls energisch weiter und kam auch wieder zu einigen gefährlichen Chancen, die sie aber nicht unterbrachten. Die JSG Kriftel/Lorsbach nutze ihre Chancen konsequenter und freute sich, dass sie neben Latten- und Pfostentreffer, noch zwei weiter Tore erzielten und somit das Spiel mit 6:4 für sich  entscheiden konnte.

Paco Sanmartin bestätigte das TuRa Niederhöchstadt ein starkes Spiel gezeigt hatte.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)