Kreisoberliga: Adrian Fröhlich bleibt bei der Spvgg. Sonnenberg

Obwohl noch freundschaftliche Kontakte nach Rambach bestehen, kann sich Adrian Fröhlich aktuell keinen Wechsel zur TB Rambach vorstellen. Denn in Sonnenberg sei er zufrieden. Nach seiner Verletzung stieg er in der letzten Woche wieder in den Wettbewerb ein und war mit seiner eigenen Leistung noch nicht hundertprozentig zufrieden. Doch ein Wechsel in die Kreisliga B würde für ihn nicht in Frage kommen. Er würde nicht wechseln nur um zwei Klassen weiter unten um den Aufstieg zu spielen, so Fröhlich. Die Konzentration liege bei ihm jetzt auf die eigene Stärke und ein gutes Abschneiden mit der Spvgg. Sonnenberg.

Von Wolfgang Geipel

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)