Gruppenliga: Raphaél Laghnej geht nicht zur Spvgg. Amöneburg

Nach Rücksprache mit dem Verein Spvgg. Amöneburg, über den Artikel  vom 27. September, konnte durch den sportlichen Leiter Marcus Stotz ,das Gerücht über eine mögliche Verhandlung mit Trainer Raphaél Laghnej dementiert werden. Nach Aussage von Marcus Stotz stehe die Spvgg. Amöneburg nicht in Kontakt mit Raphaél Laghnej und habe ihn nicht auf der Liste der potenziellen Kandidaten.

Weitere Namen von möglichen Kandidaten wollte Marcus Stotz nicht nennen.

Selbstverständlich erfahrt ihr bei uns den Namen des neuen Trainers sobald dieser gefunden ist.

Und hier könnt ihr das Gerücht nochmal nachlesen.

Von Wolfgang Geipel

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)