B-Liga: Duell der Aufsteiger

In der Kreisliga B kommt es am Sonntag (13.15 Uhr) zum Duell der Aufsteiger. Die TuS Hornau II erwartet Türk Hattersheim II. „Das wird nicht einfach. Wir wollen aber versuchen den nächsten Dreier zu holen. Ein Punkt beim Mitaufsteiger wäre aber auch schon in Ordnung“, ist der Hattersheimer Trainer Serkan Özbay optimistisch. Der Saisonstart verlief bestens. Unter der Woche besiegten die Türken Absteiger DJK Hochheim verdient mit 3:1. Özbay hofft, dass sein Team diesen Schwung mit ins Spiel bei der TuS Hornau II mitnehmen kann.

Ebenfalls um 13.15 Uhr finden am Sonntag noch zwei Partien in der B-Liga statt: Die DJK Flörsheim II empfängt dabei den FC Lorsbach II und Germania Schwanheim II erwartet die SG Bremthal II.

Schon am Samstag ist wieder Viktoria Kelsterbach im Einsatz: Um 13.15 Uhr kommt Germania Okriftel II in den Kelsterbacher Sportpark Das war zuletzt schon ein gutes Omen. Am vergangenen Samstag schlug die Viktoria den FC Marxheim II klar mit 4:0 in möchte auch gegen Okriftel nachlegen.

Die weiteren Duelle am Sonntag (15 Uhr): Absteiger DJK Zeilsheim empfängt die Spvgg. Hochheim II, spannend wird es auch in der Partie zwischen dem ambitionierten BSC Schwalbach und dem FV Neuenhain. Die DJK Hochheim trifft außerdem zu Hause auf die bestens in die Saison gestartete SG Sossenheim.

Abgerundet wird der Spieltag in der B-Liga mit dem 18-Uhr-Spiel zwischen der TuS Niederjosbach und dem FC Marxheim II.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)