Regionalliga Südwest: Testspielsieg für den 1. FC Eschborn

Der FCE hat am Mittwochabend ein unterhaltsames Testspiel bei der SG Ober-Erlenbach mit 4:3 gewonnen. Dabei hatte die Mannschaft von Sandro Schwarz den Gastgeber aus dem Taunus in den ersten 45 Minuten mit einer 2:0-Führung sicher im Griff. Die Tore besorgten bis dahin Prince Schülke und Gastspieler Christopher Nguyen nach feinen Kombinationen. Weitere Chancen blieben auf beiden Seiten ungenutzt. In Durchgang zwei änderte sich das: Unmittelbar nach der Pause kam Ober-Erlenbach nach einem Querschläger zum 1:2. Celal Yesil stellte umgehend den alten Abstand mit einem 16-Meter-Schuss wieder her - 3:1. Nach zahlreichen Wechseln kam die SGO vermehrt zu Chancen und glich nach einer raumgreifenden Kombination sowie einem FCE-Fehler 20 Minuten vor Schluss per Doppelschlag aus. Ephraim Uworuya war es vorbehalten, nach einem Ballgewinn im gegnerischen Strafraum den Siegtreffer zu erzielen (82.).

Nach dem offiziellen Fototermin am Freitag (18 Uhr), steht am Samstag bei der Spvgg Oberrad (16 Uhr) das nächste Vorbereitungsspiel auf dem Programm.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)