Die SG Bremthal marschiert weiter

Durch das 5:1 bei der SG Bad Soden feierte die SG Bremthal den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Die Tore zum auch in dieser Höhe verdienten Auswärtssieg erzielten Michael Ross, Tim Trück, Felix Hanke, Julian Jaroszewski und Neuzugang Özcan Kara. Damit untermauerten die Bremthaler ihre Favoritenrolle eindrucksvoll und eroberten sogleich die Tabellenführung in der Kreisoberliga. Trotz der kräfteraubenden Relegation gelang der SG damit ein Start nach Maß. Wer soll das Team von Daniel Fröhlich auf dem Weg zum Titel bloß aufhalten?

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)