RW Frankfurt torlos gegen den SV Wehen Wiesbaden II

Das 0:0-Unentschieden musste aufgrund der Ergebnisse der anderen Teams als Rückschlag bewertet werde. In der Hessenliga taumelt die Mannschaft von Sasan Tabib weiter dem Abstieg entgegen.

Da mit der Spvgg. Hadamer (1:0 gegen RW Darmstadt), dem SC Waldgirmes (2:1 beim FSC Lohfelden) und dem FC A Darmstadt (1:1 gegen KSV Baunatal) gleich drei der direkten Frankfurter Konkurrenten punkteten, warf das Unentschieden die Elf von RW Frankfurt im Abstiegskampf der Hessenliga wieder einen Schritt zurück.

Dabei hatte das Team in den vergangenen Wochen ansteigende Form bewiesen und hätte auch gegen den Tabellenfünften aus Wehen Wiesbaden als Sieger vom Platz gehen können.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)