A-Klasse AB 1: Viktoria Brücken überwintert ungeschlagen an der Spitze!

In der A-Klasse AB 1 sorgte bisher vor allem eine Mannschaft für Furore: Das Team von Viktoria Brücken blieb in allen 16 Partien bis zur Pause ungeschlagen und steht daher mit 9 Punkten Vorsprung auf dem 1. Tabellenrang.

Auch das Torverhältnis von 72:17 Toren spricht eine deutliche Sprache. Die Truppe von Trainer Patrik Hock wird somit Ihrer Favoritenrolle gerecht, welche Ihr vor der Saison von den anderen Vereinen zugeteilt worden war. Die Verfolger auf den Plätzen 2 und 3 sind der SV Albstadt und der SV Rothengrund/Gunzenb.

Mittelkreis meint: Leistet sich Viktoria Brücken keine längere Schwächephase - dann dürfte der angepeilte Aufstieg in dieser Saison zu schaffen sein. Spannung wird daher eher im Kampf um den Relegationsplatz der A-Klasse AB 1 aufkommen! Hier darf man schon jetzt gespannt sein, wie die Teams die Winterpause überstehen und im Spieljahr 2012 aus den Startlöchern kommen.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)