Kreisliga B: Kellerduell zwischen dem VfB Westend und dem SV Schierstein; Spitzenspiel zwischen Hellas Schierstein und SV Blau-Gelb Frankfurt

Die Partien des 24. Spieltags versprechen einiges an Brisanz und Spannung. Der neue Ligaprimus SV Blau-Gelb Wiesbaden möchte natürlich, seine erst am letzten Wochenende errungeneTabellenführung, nicht wieder abgeben, hat aber bei m Tabellenfünften Hellas Schierstein eine schwierige Aufgabe vor der Brust.

Der neue Tabellenzweite Türkischer SV Wiesbaden II reist zum Tabellenachten, dem SC Kohlheck II und wird dort nichts anderes, als die drei Punkte anvisieren.

Der gestürzte Spitzenreiter Phoenix Breckenheim gastiert beim abgeschlagenen Tabellenschlusslicht SG Schierstein. Ein Sieg ist unbedingt von Nöten, um wieder in die Spur zu finden.

Im Kellerduell treffen der VfB Westend und der SV Schierstein aufeinander. Der Tabellenvorletzte VfB Westend ist schon zum Siegen, gegen den fünf Punkte besser platzierten SV Schierstein verdammt, um den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze nicht aus den Augen zu verlieren.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)