Jugend MTK (U19-/U17-Hessenliga): So spielten die heimischen Teams.

U19:

TuS Hornau  -  FC Bayern Alzenau  3:1 (2:0)

Die Gastgeber gingen schon früh (14./19. Min.) durch Dennis Frank mit 2:0 in Führung. In der 2. Halbzeit erhöhte Pascal Deanovic auf 3:0 (58. MIn.), ehe die Gäste in der 71. Minute durch einen von Jihad Bouthakrit verwandelten Strafstoß zum Endstand von 3:1 für die TuS Hornau verkürzen konnte.

Germania Schwanheim  -  TS Ober-Roden  2:5 (0:2)

Für die Germania trafen Gianluca Mancuso (60. Min.) und Brendon Tramontin (68. Min.).

Die Tore der Gäste teilten sich Elias Klingenmeier (21. Min.), Yannik Schultheis (25. Min.), Marc Andres (62. MIn.) und Gianluca Firantello (75./88. Min.).

U17:

SV Wehen Wiesbaden  -  SG Kelkheim  5:1 (3:0)

Die Torschützen des SVW wurden nicht genannt.

Für Kelkheim traf Maximilian Böger in der 72. Spielminute durch einen verwandelten Strafstoß.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)