Jugend MTK (U19/U17-Hessenliga): -3- Nieder- lagen für die MTK-Teams.

U19:

Kickers Offenbach  -  Germania Schwanheim  11:0 (3:0)

Deftige Klatsche für den Tabellenletzten beim Tabellenführer.

Die Tore des OFC teilten sich Giuseppe Signorelli (1./53./77./85. Min.), Denis Huseinbasic (9./37./79. Min.), Leonidas Tiliudis (65. in., Jakob Lemmer (75./89. Min.) und Leon Wronski (87. Min.).

JFV Viktoria Fulda  -  TuS Hornau  3:1 (3:0)

Die Gastgeber gingen bis zur Halbzeitpause durch die Treffer von Anis Mulaj (4. Min.), Lorenz Hoss (14. Min.) und Theo Witte (25. Min.) mit 3:0 in Führung. Die TuS Hornau konnte in der 2. Halbzeit durch das Tor von Maxim Andreutti in der 58. Spielminute lediglich noch auf 3:1 verkürzen.

U17:

SG Kelkheim  -  Eintracht Frankfurt U 16  1:5 (0:1)

Für Kelkheim traf Mohammed Mortaza Hamidi in der 77. Spielminute durch einen verwandelten Strafstoß.

Für die Tore der SGE waren Mika Durczok (32. Min.), Massil Aimene (42. Min.), Can Karakas (48. Min.), Calogero Maglio (63. Min.) und Berkan Küpellikilinc (69. Min.) verantwortlich.

 

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)