Jugend MTK (U19-Kreisliga): Die Ergebnisse vom Samstag.

Spvgg. Hochheim  –  FC Germania Okriftel

2:3 (1:2)

Für die Gastgeber trafen Eugen Haar (25. Min.) und Faris Ahmed (67. Min.).

Für Okriftel waren Hisham Malik (35./45. Min.) und Tobias Johannes Besso (49. Min.) erfolgreich.

Germania Schwanheim II  –  SG Oberliederbach  12:3 (6:1)

Die Tore der Germania teilten sich Gabriel Bisignano (2./45./67. Min.), Nick Fiege (26./37. Min.), Dawud Cehic (32./84. Min.), Luca Paul Molner (38./52. Min.), Ayaoui Atanley (80. Min.) und Sahil Preet Singh (83. Min./Eigentor).

Die Tore der SGO schossen Osman Mohamed (21. Min./Strafstoß und 86. Min.), sowie Niklas Preinl (61. Min.).

JSG DJK/SV Flörsheim  –  SV Fischbach  2:2 (1:2)

Adrian Keller brachte die Gäste in der 9. Spielminute mit 0:1 in Führung, die David Böhm in der 29. Minute für die Gastgeber von 1:1 ausglich. Kurz vor der Halbzeit (41. Min.) schoss Leon Passler erneut die Gäste mit 1:2 in Führung. In der 83. Minute erzielte dann Waldemar Kniss für Flörsheim das Tor zum 2:2 Endstand.

JSG Kriftel/Lorsbach  –  FC Eddersheim II  3:1 (0:1)

Die JSG entschied das Spitzenspiel für sich. Die Gäste aus Eddersheim gingen zwar in der 12. Spielminute durch Miralem Karic mit 0:1 in Führung, doch in der 2. Halbzeit drehten die Gastgeber das Spiel und schossen noch 3 Tore zum Endstand von 3:1. Leider wurden die Torschützen der JSG nicht genannt.

SG 01 Hoechst  –  1. FC Viktoria Sindlingen  5:3 (3:1)

Für Hoechst waren Randy Oteng (1./30. Min.), Suhal Kakar (38. Min.), Mouad El Gouy (63. Min.) und Stefan Troaca (65. Min.) erfolgreich.

Für Sindlingen erzielte Shem Gaim alle 3 Tore (16./69./70. Min.).

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)