Regionalliga Südwest: Offenbacher Serien halten in Mannheim

Die Serien des Spitzenreiters Kickers Offenbach in der Regionalliga Südwest haben auch nach dem 29. Spieltag Bestand. Das 0:0 beim SV Waldhof Mannheim vor 6.811 Zuschauern bedeuteten für den OFC die 28. Partie in Folge ohne Niederlage sowie die siebte Begegnung in Folge ohne Gegentreffer. Zehn Zähler liegen die Hessen nun vor dem zweitplatzierten 1. FC Saarbrücken. Der Vorsprung auf den Tabellendritten SV 07 Elversberg beträgt elf Zähler.

Auch Mannheim setzte im Duell der ehemaligen Bundesligisten vor großer Kulisse den aktuellen Positivlauf fort. Seit fünf Begegnungen hat der SVW nicht verloren. In diesem Zeitraum gab es nur einen Gegentreffer.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)