Kreisliga A: TuS Medenbach patzt und verliert Platz 2

Am vergangenen Wochenende war auch die Kreisliga A, das erste Mal nach der Winterpause wieder im Einsatz und der 22.Spieltag hatte direkt jede Menge Tore zu bieten, sodass die anwesenden Zuschauer auf den jeweiligen Plätzen so einiges geboten bekamen. Der Spitzenreiter SV Niedernhausen II gab sich nach anfänglichen Schwierigkeiten, im Auswärtsspiel beim SV Frauenstein II, am Ende keine Blöße und siegte mit 9:2 und grüßt somit weiterhin von der Tabellenspitze.

Neuer Zweiter ist nun die TuS Dotzheim, die den SC Gräselberg mit 8:0 abfertigte. Mann des Tages war hier Dennis Ilsemann, der fünf Treffer erzielte und den SC Gräselberg fast im Alleingang zerlegte. Die TuS Medenbach musste sich im Spitzenspiel bei der SG Italia Rhein/Main in einem hektischen und von einigen strittigen Entscheidungen geprägten Spiel mit einem 1:1 begnügen und rutschte auf den dritten Tabellenplatz ab. Das Schlusslicht PSV Grün-Weiß Wiesbaden schlug sich wirklich achtbar beim Tabellenfünften FSV Schierstein, musste nach einer guten und leidenschaftlich kämpfenden Leistung, aber noch in der Nachspielzeit den entscheidenden Gegentreffer zum 3:4 hinnehmen. Dieses Lebenszeichen sollte den Grün-Weißen aber auf jeden Fall Mut machen.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)