Der PSV Grün Wiesbaden nimmt beim Altkönig-Cup am 14. Januar teil

Der PSV Grün-Weiß Wiesbaden gehört im Laufe seiner Vorbereitung zum Teilnehmerfeld beim Altkönig-Cup in Kronberg. Dem Sieger des Turniers winkt der Recepturkeller-Pokal. Das Turnier findet zum dritten Mal statt und beinhaltet des weiteren Teams aus dem Hoch-Taunus- und Main-Taunus Kreis. Gespielt wird in zwei Fünfer-Gruppen, wobei der PSV in Gruppe A unter anderem auf den Gastgeber FC Altkönig trifft. Titelverteidiger des Turniers ist der FV Stierstadt, der in der Gruppe B vertreten ist.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)