Kreisliga C: SG Germania II gegen FSV Wiesbaden wird mündlich verhandelt

Das Kreissportgericht um Detlev Hofmann setzte sich am Montagabend zusammen und behandelte die aktuellen Fälle des Fußballkreises Wiesbadens schriftlich. Dabei kam heraus, dass das der Spielabbruch bei der Begegnung SG Germania II gegen FSV Wiesbaden in einer mündlichen Verhandlung behandelt werden muss.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)