Zellner und Remsperger zurück zu Germania Weilbach?

Gerüchteweise sollen zwei Spieler zur Germania Weilbach zurückkehren. Tino Zellner spielte lange Jahre für die Germania und hatte nach der vergangenen Spielzeit eigentlich die Fußballschuhe an den Nagel gehängt. Nach der Entlassung von Trainer Raphael Laghnej soll Routinier Zellner nun vor der Rückkehr stehen. Er würde die Mannschaft sicherlich verstärken.

Noch ein zweiter Spieler soll vor der Rückkehr nach Weilbach stehen. Jakob Remsperger war eigentlich schon im Sommer zurückgekehrt, spielte aber unter Laghnej keine Rolle und hörte auf. Nun scheint eine sofortige Rückkehr möglich.

Beide Spieler würden für einen deutlichen Qualitätszuwachs in Weilbach beitragen, was in der momentanen Situation enorm wichtig wäre. Abwarten, ob beide Spieler zurückkehren oder diese Gerüchte lediglich heiße Luft waren.

3 Kommentare für “Zellner und Remsperger zurück zu Germania Weilbach?”

  1. Fan

    Es wäre dann etwas entspannter um die Klasse halten zu können.
    Ich hoffe es. Also Zellner gib Dir einen Ruck. Dann kommt der Driss hoffentlich auch.

    Antworten
  2. Fan

    Wenn Rempsperger und vor allem Zellner zurück kommen würde, könnte Weilbach bisschen aufatmen. Das sind schliesslich Top Spieler.
    ich drücke die Daumen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)