Gerüchteküche: Wohin zieht es Moritz Gerz?

Immer mehr Vereine scheinen an einer Verpflichtung von Moritz Gerz, der die SG Wildsachsen wohl verlassen wird, interessiert zu sein. Der Mittelfeldspieler ist wohl heiß begehrt: Neben Germania Weilbach soll mit der TuRa Niederhöchstadt ein weiterer Gruppenligist angeklopft haben. Aber auch eine Rückkehr zu seinem Stammverein SGN Diedenbergen, immerhin souveräner Spitzenreiter der Kreisoberliga, scheint nicht ausgeschlossen. Der Mittelkreis bleibt an diesem Thema dran.

7 Kommentare für “Gerüchteküche: Wohin zieht es Moritz Gerz?”

  1. Mo

    Hallo liebe Sportsfreunde,

    ich werde wegen persönlichen Gründe zu keinem Verein wechseln. Danke an alle Interessenten für das Vertrauen in meine Person. Allen Beteiligten wünsche ich ein erfolgreiches neues Jahr.

    LG Mo

    Antworten
  2. "Familienmitglied" von mo

    Zum glück labert ihr nur mist ..
    Wo hat er denn bitte unterschrieben ? Ich habe den gesamten tag mit ihm verbracht und kann mich an keine verhandlungen erinnern .. Ist aber lustig wie ihr euch hier um ihn das maul zerreißt ….

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)