Interview: Reinhard Jung (Trainer SV Zeilsheim)

Am Anfang der Woche ging es ganz schnell: Der SV Zeilsheim präsentierte Reinhard Jung als neuen Trainer. Zuletzt arbeitete er bei Kreisoberligist SV Kriftel, nun soll er dafür sorgen, dass die Zeilsheimer in der Gruppenliga wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Der Mitelkreis unterhielt sich mit dem neuen Trainer des SV Zeilsheim, Reinhard Jung.

Mittelkreis: Seit Dienstag bist du offiziell Trainer beim SV Zeilsheim. Wie kam es
dazu?

Jung: Am Wochenende hat mich Viktor Wagner angerufen und um ein Gespräch gebeten, das wir dann am Montag geführt haben. Dabei haben wir festgestellt, dass wir auf einer Wellenlänge liegen und dann ging es ganz schnell.

Mittelkreis: Wie schätzt Du Dein neues Team ein und wie waren die ersten Einheiten mit Deiner neuen Mannschaft?

Jung: Ich bin begeistert, wie toll ich vom Team und vom ganzen Umfeld aufgenommen wurde. Die Jungs sind hochmotiviert bei der Sache, es macht richtig Spaß im Training. Mir gefällt die gesunde Mischung zwischen Jung und Alt.

Mittelkreis: Zeilsheim galt vor der Saison als einer der Topfavoriten auf den Aufstieg. Was ist aus Deiner Sicht möglich

Jung: Da kann ich im Moment noch nichts dazu sagen. Aber Vorstand, Spieler und Trainer wissen, dass wir uns erst einmal zusammenfinden müssen und das kann vielleicht etwas dauern. Deshalb werden wir uns in dieser Saison mit Sicherheit nicht unter Druck (sprich: Erfolgszwang) setzen.

Mittelkreis: Am Sonntag feierst Du mit einem Heimspiel gegen Germania Schwanheim –
ausgerechnet Deinem Ex-Verein – Dein Debüt für den SV Zeilsheim. Ein
besonderes Spiel?

Jung: Nein. Mein Ex-Verein ist der SV 07 Kriftel, bei dem ich drei wunderschöne Jahre verbracht habe. Zu Schwanheim habe ich keinen Kontakt.

Mittelkreis: Was erwartest Du von Deiner Mannschaft im Derby?

Jung: Wir wollen das engagierte Auftreten im Training aufs Spiel übertragen, dann bin ich voll und ganz zufrieden.

Mittelkreis: Dein Tipp?

Jung: Ich habe es mir abgewöhnt zu tippen.

2 Kommentare für “Interview: Reinhard Jung (Trainer SV Zeilsheim)”

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)