Verbandsliga: Schwerer Prüfstein für die Fvgg. Kastel

Während der Gegner der Fvgg.Kastel, Viktoria Kelsterbach letzte Woche im Einsatz war und das Gastspiel bei der SG Oberliederbach mit 0:2 verloren hat, war die Fvgg.Kastel zum Zuschauen verdammt und musste an ihrem spielfreien Wochenende notieren, dass im Abstiegskampf ordentlich gepunktet wurde und der Wiesbadener Nachbar, der SV Wiesbaden mit den Punkten aufschließen konnte.

In Kelsterbach hat man bei der bisherigen Überraschungsmannschaft der Saison, eine schwere Aufgabe vor sich und geht als klarer Außenseiter in die Partie. Die Viktoria wird wieder versuchen, so schnell wie möglich, den Dämpfer im Derby bei der SG Oberliederbach wieder auszubügeln. Mit einem Dreier wäre man wieder mittendrin im Aufstiegsrennen, da man auch noch ein Spiel weniger wie die Konkurrenz auf dem Konto hat. Die Fvgg. Kastel hofft eine kleine Verunsicherung bei den Gastgebern ausmachen zu können und mit einer kompakten Mannschaftsleistung etwas Zählbares entführen zu können.

Der Anpfiff der Partie ist am Sonntag, den 18.3., um 15:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)