Kreisoberliga: FV Delkenheim suspendiert Pascal Bender

Heute Mittag war Pascal Bender noch bei uns im Interview, und heute Abend wurde er im Rahmen des Kreispokalspiels beim FC Maroc von Trainer Thorsten Becht und dem sportlichen Leiter Uwe Holstein suspendiert. Zur Suspendierung kam es in der Halbzeitpause, als Trainer Thorsten Becht seinen Spielern kleine taktische Fehler aufzeigte. Dabei sprach er auch Pascal Bender, der den 1:0- Führungstreffer von Daniel Kayser vorbereitete, an. Dieser sah die Kritik als unberechtigt an und gab seinem Trainer Widerworte. Nach einem kurzen Wortgefecht drohte Trainer Becht mit der Suspendierung, was nach dem weiteren Verhalten von Pascal Bender auch durchgeführt wurde.

Pascal Bender wurde noch in der Halbzeitpause ausgewechselt und sah die zweite Hälfte vom Spielfeldrand.

Von Wolfgang Geipel

 

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)