Kreisliga C: SC Klarenthal II erzielt 10 Tore

In der Kreisliga C bleibt der SC Klarenthal II dem Tabellenführer weiter auf den Fersen. Im Spiel beim TSG Kastel gewann Klarenthal mit 10:1. Damit bleibt der 4 Punkte-Abstand zwischen TuS Nordenstadt und SC Klarenthal bestehen.

Die Fernduell-Reihe um Platz 3 konnte der SV Kostheim II für sich entscheiden. Beim direkten Konkurrenten VfR Wiesbaden gelang ein 9:0-Erfolg. Damit ist der Abstand zwischen Relegationsplatz und Platz 3 nun auf 6 Punkten angewachsen.

Der bisherige Tabellendritte FV Delkenheim II verlor bei der SG Germania Wiesbaden II mit 3:2. Dadurch ist die Germania auf Platz 4 vorgerückt.

Im Kellerduell zwischen SKC Munzur und Viktoria Wiesbaden gab es den ersten Punktgewinn für den neuen Verein in der Wiesbadener Kreisliga C. Durch ein 1:1 wurden die Punkte aufgeteilt, was nichts am Tabellenbild ändert, aber einen Schritt nach vorn für den C-Liga-Neuling bedeutet.

In den anderen Spielen kam es zu folgenden Ergebnissen:

FC Bierstadt II – Portugiesischer SV  7:1

FC Naurod II – CD Espanol 4:1

TuS Nordenstadt II – SKG Karadeniz II 4:2

FSV Wiesbaden – SV Sauerland 2:3

Von Wolfgang Geipel

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)