Kreisliga C: Fernduelle um Platz 3

Am Sonntag kommt es in der Kreisliga C zu drei Spielen ,die Einfluss um den Kampf um Platz drei haben werden. Beim fünftplatzierten SV Kostheim II gastiert um 12.30 Uhr, der um einen Platz besser postierte VfR Wiesbaden II. Ein Sieg würde nicht nur einen kleinen Abstand zum Gegner liefern , sondern könnte auch für die Eroberung des dritten Platzes sorgen.

Diesen Platz behalten möchte der FV Delkenheim II. Dafür muss Delkenheim aber bei der SG Germania II punkten und auf Hilfe bei den anderen Begegnungen hoffen. Die SG Germania kann selbst bei einem Sieg und günstiger Ergebnisse aus den Partien zwischen SV Kostheim II und VfR Wiesbaden II sowie TuS Nordenstadt II gegen SKG Karadeniz II, selbst auf den dritten Platz stürmen.

Die Plätze 3 bis 7 sind nur 2 Punkte auseinander und bilden die Verfolgergruppe hinter Tabellenführer TuS Nordenstadt II und aktueller Verfolger Nummer 1 SC Klarenthal.

In den weiteren Begegnungen treffen aufeinander:

FC Bierstadt II – Portugiesischer SV II (13 Uhr)

TSG Kastel II – SC Klarenthal II (13 Uhr)

FC Naurod II – CD Espanol (13 Uhr)

SKC Munzur – Viktoria Wiesbaden (15 Uhr)

FSV Wiesbaden – SV Sauerland (15 Uhr)

Von Wolfgang Geipel

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)