Verbandsliga: Premiere für Elvir Melunovic

Am Wochenende gastiert der FV Biebrich beim FSV Braunfels. Eine Position hat sich im Vergleich zum letzten Punktspiel verändert. Auf der Trainerbank wird man den Ex-Spielertrainer Engin Özdemir nicht mehr finden. Auch im Trikot des Verbandsligisten wird Özdemir nicht zu sehen sein. Sein Nachfolger heißt Elvir Melunovic. Er möchte mit seiner Mannschaft den Negativtrend der letzten Wochen beenden und wieder für bessere Zeiten beim FV Biebrich sorgen.

Der Tabellenführer der Verbandsliga  Türkischer SV Wiesbaden muss beim FSV Schröck antreten. Ziel für die Mannschaft um Spielertrainer Cem Karaca ist ein Sieg. Damit soll der Vorsprung in der Tabelle weiter ausgebaut werden.

Der dritte Wiesbadener Vertreter in der Verbandsliga Fvgg. Kastel tritt beim FC Eddersheim an. Ziel ist es, an der Verfolgergruppe dran zu bleiben. Dafür wird ein Sieg benötigt.

Von Wolfgang Geipel

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)