Regionalliga Südwest: Der 1. FC Eschborn testet am Dienstag gegen Zweitligist FSV Frankfurt

Regionalligist 1. FC Eschborn erwartet morgen den Zweitligisten FSV Frankfurt zu einem Freundschaftsspiel auf der Heinrich-Graf-Sportanlage. Anstoß ist um 18.30 Uhr. Nach dem Auftakt der Testspielreihe ghegen die U23 von Eintracht Frankfurt ist das der zweite Auftritt der neuen Mannschaft von Trainer Sandro Schwarz. Neuzugang Tomas Drescher soll sein Debüt feiern.

Für die Eschborner ist das der Start zu einer spannenden Testspielwoche, denn am Samstag geht es mit dem nächsten prominenten Gegner weiter, wenn der Bundesligist FSV Mainz 05 seine Zelte in Eschborn aufschlägt. Diese Partie wird um 17 Uhr angepfiffen.

Der Eintritt zu den beiden Spielen kostet jeweils 10 Euro.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)