Regionalliga Südwest: 1. FC Kaiserslautern II bleibt an Mainz 05 II dran

Die Chance auf den zweiten Südwest-Platz in der Aufstiegsrelegation neben Sonnenhof Großaspach wahrte die U 23 des 1. FC Kaiserslautern. Im U 23-Duell gegen Eintracht Frankfurt II behaupteten sich die „Roten Teufel“ 4:2 (2:0). Der Rückstand auf den einzig verbliebenen Konkurrenten FSV Mainz 05 II beträgt einen Zähler.

Als Torschützen für Kaiserslautern gegen die Hessen zeichneten sich Mario Pokar (20.), Christopher Kracun (30.), Sebastian Jacob (76.) und Jakub Swierczok (84.) aus. Für die Gäste schaffte Ugur Albayrak (73./74.) innerhalb weniger Sekunden den zwischenzeitlichen Ausgleich.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)