Hessenliga: Der 1. FC Eschborn bezahlt den Sieg beim FSC Lohfelden teuer – Ulrich Strenkert fällt mit Wadenbeinbruch lange aus

Das ist bitter: Nach einem Rippenbruch ist Ulrich Strenkert erst vor wenigen Spieltagen wieder in die erste Elf des 1. FC Eschborn zurückgekehrt. In Lohfelden erwischte es den Verteidiger nun schon wieder heftig. Mit einem Wadenbeinbruch wird Strenkert dem FCE länger fehlen.

Der Mittelkreis wünscht gute Besserung und eine schnelle Genesung!

Die Partie in Lohfelden hat Eschborn durch die Tore von Anthony Wade (2) und Salvatore Bari übrigens mit 3:1 gewonnen. Damit festigte der 1. FC Eschborn Platz 1 in der Hessenliga.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)