Main-Taunus: 13.inoffizielle Deutsche Meisterschaft der Fußballschiedsrichter

Alljährlich findet seit 2001 die inoffizielle deutsche Meisterschaft der Fußballschiedsrichter statt.

Am kommenden Samstag, 15.06.2013 findet in Sulzbach/Ts. die Meisterschaft der Schiedsrichter statt, Veranstalter ist der Freundeskreis der Schiedsrichter des Main-Taunus in Zusammenarbeit mit der SRVgg Main-Taunus. Es kommen 18 Mannschaften aus ganz Deutschland und treffen sich zu einem netten Wochenende wo die Gemeinschaft im Mittelpunkt steht. Um die Kulturellen Aspekte des Rhein-Main-Gebietes zu nutzen, erfolgt die Anreise teilweise schon Donnerstag.

Den Samstag wird dann von 10 Uhr bis ca. 17 Uhr in 4 Gruppen Fußball gespielt, für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Am Abend gibt es eine "Playersnight" mit Programm, Büfett und auch einem Showact.

Die 7 letzten inoffiziellen Deutschen Meister: 2006 war der Main-Taunus-Kreis, seit dem immer Solingen!

Die 4 Gruppen sind
Gruppe 1                        Gruppe 2                   Gruppe 3                            Gruppe 4
SRM Solingen               KFV Lübeck             SRM Hildesheim              SRM Remscheid
SRM Bad Schwartau   SRM Neumünster   Dreamteam Lübeck         SRM Main-Taunus
SRM Berlin All Stars   SRM Hannover       Haveland/Brandenburg  SRM Nordsterne
VfL Lohbrügge             SRM Düsseldorf      SRM Schwarzwald            KFV Kiel
SRM Bergedorf            SRM Dresden

Die Spiele dauern alle 1x 15 Minuten und das Finale 2x 10 Minuten.

Ein Kommentar für “Main-Taunus: 13.inoffizielle Deutsche Meisterschaft der Fußballschiedsrichter”

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)