Regionalliga Bayern, Saisonauftakt: Der FC Eintracht Bamberg trifft auf die SpVgg Bayern Hof

Der Bayerische Fußball Verband hat in einer Pressemitteilung veröffentlicht, welche beiden Vereine die Auftaktbegegnung in der "Premierensaison" der neu gegründeten Regionalliga Bayern bestreiten dürfen. Es sind die beiden Mannschaften des FC Eintracht Bamberg und der SpVgg Bayern Hof, welche am 19. Juli 2012 um 20 Uhr die Spielzeit 2012/2013 der neuen Amateur-Spitzenliga eröffnen.

„Weil das Auftaktspiel der Bayernliga in der letzten Saison im Süden stattfand, hat sich schnell herauskristallisiert, dass das Auftaktspiel der neuen Regionalliga Bayern im Norden angepfiffen wird. Wir haben uns dann für Bamberg entschieden. Eine sportbegeisterte Region und wunderbare Rahmenbedingungen für ein solches Flutlichtspiel – das passt! Und ein Oberfrankenderby zum Auftakt hat natürlich einen zusätzlichen Reiz“, erklärt Verbands-Spielleiter Josef Janker die Entscheidung.

Vor dem Anpfiff wird die neue Regionalliga Bayern mit einem Rahmenprogramm feierlich eröffnet. Weitere Einzelheiten werden zu gegebener Zeit vom BFV bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)