Verbandsliga: Bittere Niederlage für den FC Eddersheim

In der Verbandsliga Mitte musste der FC Eddersheim beim FV Breidenbach eine ganz bittere Niederlage hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Matthias Dworschak dominierte die Partie fast nach Belieben und zeigte eine ihrer stärksten Saisonleistungen. Der Treffer von Paul Schuster war in Breidnbach aber eindeutig zu wenig. Eddersheim ließ einfach zu viele Chancen ungenutzt und wurde dafür bestraft. Breidenbach nutzte seine Chancen eiskalt und kam durch den Doppelpack von Papa Yaw Afriyie zum Sieg.

Der FC Eddersheim verpasste es damit, sich weiterhin in der Spitzengruppe festzusetzen. Um ganz vorne mitzuspielen, lässt das Team aktuell noch die nötige Konstanz und Kaltschnäuzigkeit vermissen.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)