Kreisliga C: Der Tabellenkeller unter sich

Von den letzten 5 Mannschaften der Kreisliga C spielen am Sonntag 4 Mannschaften gegeneinander. Dabei kommt es zu zwei Partien in unmittelbarer Tabellenplatznachbarschaft. Der FC Maroc II empfängt um 12.30 Uhr den Portugiesischen SV II. Maroc hat aktuell 15 Punkte und könnte bei einer Niederlage vom Portugiesischen SV überholt werden, bei dem 13 Punkte auf dem Konto stehen. Punktgleich mit dem Portugiesischen SV ist die TSG Kastel II die sich in der letzten Woche eindrucksvoll zurückgemeldet hat. Im direkten Duell um 14.30 Uhr bei Viktoria Wiesbaden könnte Kastel bei einem Sieg auf Platz 15 klettern oder bei einer Niederlage von der , nur 2 Punkte weiter hinten liegenden, Viktoria überholt werden.  Das Schlusslicht der Tabelle SKC Munzur empfängt um 14.30 Uhr den Tabellenführerbesieger FC Bierstadt II.

Von Wolfgang Geipel

 

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)