Regionalliga Süd – FC Bayern Alzenau verpflichtet Zubayr Amiri

Der FC Bayern Alzenau hat einen Neuzugang zu vermelden: Zubayr Amiri – 21-jähriger afghanischen Nationalspieler steht ab sofort in Diensten des Regionalligisten. Im Kreis Aschaffenburg-Miltenberg ist Amiri bereits ein Bekannter, da er in der Saison 2009/2010 schon für Viktoria Aschaffenburg spielte. Der Offensivspieler möchte Alzenau als Sprungbrett nutzen und mittelfristig in den Profi-Bereich wechseln, was im Sinne des FC Bayern Alzenau ist, da sich der Verein selbst als Ausbildungsverein sieht. Zudem wechseln Farid und Moubarak Affo (beide 19 Jahre) vom SSV Lindheim (Gruppenliga) zu den Bayern und wollen dort versuchen, Fuß in der Regionalliga fassen zu können.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)