Regionalliga Südwest: SC Freiburg II will gegen Eintracht Frankfurt II den 10. Heimsieg

Die Zweitvertretung des SC Freiburg will gleichzeitig gegen die Reserve von Eintracht Frankfurt wieder zurück in die Erfolgsspur. Durch zwei Niederlagen mussten die Breisgauer im Rennen um die Meisterschaft den Anschluss zur SG Sonnenhof Großaspach ein wenig abreißen lassen. Auch der zweite Tabellenplatz, der ebenfalls zur Teilnahme an der Aufstiegsrelegation zur 3. Liga berechtigt, ging zumindest vorerst an die U 23 des FSV Mainz 05 verloren.
Die von Alexander Schur trainierten Frankfurter konnten nach der Winterpause nur sieben von 24 möglichen Zählern sammeln. Am Mittwoch verloren die Hessen ihr Nachholspiel gegen die Reserve des FSV Mainz 05 vor eigenem Publikum (1:2).

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)