Kreisklasse AB 2: Der TSV Mainaschaff gewinnt Verfolgerduell – 1:0 Sieg bei Eintracht Leidersbach

Der TSV Mainaschaff hat am vergangenen Spieltag in der Kreisklasse AB 2 das Verfolgerduell bei Kontrahent Eintracht Leidersbach mit 1:0 gewonnen und somit Rang 3 in der Tabelle gefestigt. Für die Mainaschaffer Mannschaft war dies nun der vierte Sieg in Folge - aktuell befindet man sich in einer sehr guten Verfassung, was angesichts der 9:0 Schlappe

gegen den SV Stockstadt am ersten Spieltag nach der Winterpause nicht direkt zu erwarten gewesen war. Der TSV hat sich nach dieser "bösen Packung" neu sortiert und sich mit Siegen gegen Strietwald, Sulzbach, Obernau und Leidersbach eine gute Ausgangsposition für die restlichen Spiele geschaffen: Patzen der FC Viktoria Mömlingen oder der TuS Leider, könnten die Mainaschaffer zur Stelle sein - zumal das Führungsduo jeweils noch gegen den TSV antreten muss (Leider: 29.04.12 / Mömlingen: 13.05.12)

Bei Eintracht Leidersbach sieht es ein wenig anders aus: Zwar hat man noch zwei Partien weniger wie der Tabellenzweite TuS Leider absolviert, jedoch beträgt der Punkteabstand auch schon 13 Zähler. Nach dem 6:2 Kantersieg gegen Mömlingen vor zwei Wochen hat es die Mannschaft des Trainergespanns Väth/Feyh nun versäumt, gegen Mainaschaff weiter Boden gut zu machen. Daher sind die Chancen auf den Relegationsplatz eher gering, wenn auch noch nicht gänzlich vergeben.

Am Ostermontag muss die Eintracht im Nachholspiel zum SV Straßbessenbach - die einzige Partie der Kreisklasse AB 2 an diesem Tag (Anpfiff 15 Uhr in Straßbessenbach).

Alle Ergebnisse der Kreisklasse AB 2 in der Übersicht – 22. Spieltag, 01.04.2012:

TuS Leider - BSC Schweinheim II 4 : 1
FC Wenigumstadt - FC Mömlingen 1 : 7
SV Straßbessenbach - SpVgg Roßbach 3 : 4
SG Strietwald - SV Stockstadt 0 : 2
SV Sulzbach - SV Vatan Spor A'burg 0 : 0
FSV Obernau- SpVgg Niedernberg 3 : 2
Eintr. Leidersbach - TSV Mainaschaff 0 : 1

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)