Regionalliga Bayern: Harald-Fuchs-Gedächtnisturnier beim FC Eintracht Bamberg

Der FC Eintracht Bamberg 2010, Aufsteiger in die neue Fußball Regionalliga Bayern, veranstaltet am kommenden Samstag (7. Juli) das Harald-Fuchs-Gedächtnis-Turnier im Bamberger Fuchs-Park-Stadion an der Pödeldorfer Straße. Neben dem Gastgeber FC Eintracht Bamberg 2010 nehmen auch die Bayernligisten SV Memmeldorf und DJK Don Bosco Bamberg sowie der Landesligist SV Pettstadt teil.

Eröffnet wird das Turnier um 15.00 Uhr mit dem Spiel des FC Eintracht Bamberg 2010 gegen den SV Pettstadt, anschließend (16.00 Uhr) stehen sich der SV Memmelsdorf und die DJK Don Bosco Bamberg gegenüber. Die zwei Verlierer bestreiten um 18.00 Uhr das Spiel um Platz drei, die Sieger absolvieren ab 19.00 Uhr das Finale.

Zur kompletten Mitteilung geht es hier: FC Eintracht Bamberg 2012 - Harald-Fuchs-Gedächtnisturnier 2012

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)