Regionalliga Südwest: Zweiter Auswärtserfolg für Freiburg II

Drei Tage nach dem 3:0 bei Eintracht Trier setzte sich der SC Freiburg II im zweiten Auswärtsspiel hintereinander beim FC 08 Homburg 2:0 (0:0) durch. Zunächst trug sich Nico Zwimpfer (52.) in die Torschützenliste ein, bevor Fabian Menig (77.) für den Endstand sorgte. Damit geht das Auf und Ab beim FCH weiter. Seit vier Partien wechseln sich Sieg und Niederlage ab.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)