Kreisoberliga-Relegation: FV Delkenheim besiegt TuS Dotzheim mit 1:0

Im Hinspiel der Kreisoberliga-Relegation konnte der leichte Favorit FV Delkenheim den A-Liga Vize-Meister TuS Dotzheim mit 1:0 in Schach halten und hat sich eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel geschaffen. Dotzheim legte zunächst Wert auf eine kompakte Defensive und ließ wenig zu, darunter litt hingegen die Offensivabteilung, die mit Torjäger Dennis Illsemann relativ blass blieb. Im zweiten Durchgang wurde die Partie hitziger und der FVD erhöhte nochmal den Druck. Nach mehrmaligen Scheitern an TuS-Torwart Nico Diefenbach, konnte Morten Stollens doch noch den umjubelten 1:0 Siegtreffer erzielen. Mit dem knappen Sieg dürfen die Gäste durchaus noch Hoffnung auf die Wende haben. Im Heimspiel müssen sie jedoch viel mehr in die Offensive investieren.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)