Kreisoberliga-Relegation: Der FV Delkenheim empfängt TuS Dotzheim

Der erste Teil der Kreisoberliga-Relegation zwischen dem Vorletzten der Kreisoberliga FV Delkenheim und dem Tabellenzweiten der Kreisliga A, der TuS Dotzheim wird am Donnerstag, um 19:00 Uhr angepfiffen. Dabei hat der FV Delkenheim Heimrecht und möchte eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am kommenden Sonntag schaffen. Die Gäste aus Dotzheim hatten schon etwas länger die Gewissheit in die Relegation gehen zu müssen und konnten sich mental darauf vorbereiten. Für Delkenheim glich der Fall auf den Relegationsplatz am letzten Spieltag wie ein Schock, denn alle Konkurrenten feierten kuriose Kantersiege und so rutschte man trotz guter Ausgangsposition noch auf den ungeliebten Platz ab und muss sich unbedingt auf das Wesentliche fokusieren und den Kopf frei bekommen. In den zwei Relegationsspielen wird über eine komplette Saison entschieden und Freud und Leid sind vorprogrammiert. Die Gäste aus Dotzheim drängen mit aller Macht in die Kreisoberliga und wollen eine gute Basis für das Rückspiel legen.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)