Verbandsliga Süd: VfR Bürstadt gegen Eintracht Wald-Michelbach – Oder Ali Özgün gegen Jan Gebhardt!?

Am morgigen Samstag (14 Uhr) kommt es außerhalb des sonntäglichen Spieltags zum Duell zwischen dem Tabellendritten VfR Bürstadt und dem Zwölften aus dem Odenwald, Eintracht Wald-Michelbach. Die gastgebenden könnten bei einem Heimsieg schon am morgigen Nachmittag wieder auf dem Platz an der Sonne der Verbandsliga Süd stehen. Der 13. Saisonsieg würde das Team von Coach Manfred Hönig zunächst vorbei an Rotweiss Frankfurt und der TS Ober-Roden auf Platz eins katapultieren. Beim VfR Bürstadt ruhen die Hoffnungen vor allem auf Torjäger Ali Özgün. Der Angreifer erzielte nicht nur im letzten Saisonspiel gegen Türkgücü Friedberg zwei Treffer sondern war auch beim 4:1-Hinspielsieg des Aufsteigers gleich drei Mal erfolgreich.

Entgegen zu setzen hat Eintracht Wald-Michelbach seinen Goalgetter Jan Gebhardt. Der flinke Offensiv-Spezialist traf beim 3:1-Erfolg der Truppe von Uwe Engert gegen Viktoria Urberach zuletzt ebenfalls drei Mal und begegnet seinem Gegenüber Ali Özgün somit auf Augenhöhe...

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)