Verbandsliga Süd: Spvgg. Oberrad weiter auf dem Vormarsch!

Die Mannschaft von Trainer Mustafa Fil klettert in der Verbansliga Süd im Oktober munter weiter in Richtung Spitzenplätze. Nach dem überraschenden Erfolg gegen den KSV Klein-Karben gab es am letzten Wochenende einen dreckigen 1:0-Sieg für die Spvgg. Oberrad gegen den FV Bad Vilbel.Durch den Heimsieg ist der Frankfurter Verbandsligist mit 24 Punkten Siebter. Dabei hätte im Sonntags-Duell auf dem Oberräder Ascheplatz durchaus auch der Tabellen-15. aus Bad Vilbel als Sieger vom Feld gehen können.

Nach einigen guten Chancen auf beiden Seiten reichte für das Team von Coach Mustafa Fil aber der Kopfballtreffer von Dennis Abendroth in der 66. Minute.

Am kommenden Wochenende gibt es gleich den nächsten Kracher für die Spvgg. Oberrad. Gegen Aufsteiger TS Ober-Roden, der nach einer bisher überragenden Vorrunde auf dem dritten Platz steht, dürfte es für Mustafa Fil und Co. wieder schwierig werden.

Da für den Motivationskünstler auf der Trainerbank der Spvgg. Oberrad aber momentan Nichts unmöglich zu sein scheint, ist auch am Sonntag um 14.30 Uhr in Ober-Roden alles möglich...

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)