Verbandsliga Süd: Schon morgen geht es mit einem Verfolger-Duell weiter!

Der FV Bad Vilbel empfängt als Tabellenfünfter den starken Aufsteiger SC Hessen Dreieich. Die Bezeichnung "stark" ist in diesem Zusammenhang allerdings relativ. Zwar steht der Tabellenachte mit 27 Punkten in Schlagdistanz zum morgigen Konkurrenten (32 Punkte),das letzte Liga-Spiel gegen den FC Alsbach verloren die Spieler von Coach  Murat Kilinc aber mit 1:2. Ebenso unterlag der SC Hessen Dreieich vor der Spielabsage in Urberach, Rotweiss Frankfurt mit 0:1. Mit großem Selbstvertrauen dürfte der Aufsteiger morgen Abend ab 19.30 Uhr in Bad Vilbel nicht ausgestattet sein.

Allerdings endete das Hinspiel am vierten Spieltag der Verbandsliga Süd mit 1:1 und die Mannschaft von Amir Mustafic kam auch zuletzt bei Hessenliga-Absteiger FCA Darmstadt nicht über ein torloses Unentschieden hinaus...Die Karten werden also neu gemischt!!!

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)