Verbandsliga Süd: RW Frankfurt schlägt im Testspiel den FSV Friederode mit 2:1!

Die Mannschaft von Trainer Benny Sachs nahm keine Rücksicht auf das Testspiel gegen den Kreisoberligisten und trainierte im Vorfeld des Freundschaftsspiels hart. Die hochsommerlichen Temperaturen taten ihr Übriges zu einem knappen Ergebnis zwischen dem Spitzenteam aus der Verbandsliga Süd und dem Kreisoberligisten von der Bergstraße. Kadir Fil und Muhamed Sabic erzielten die Treffer vor der Pause.

RW Frankfurt ließ es mit der 2:0-Führung im Rücken im zweiten Abschnitt langsamer angehen und kassierte prompt noch das 1:2 durch Sebastian Schwarz.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)