Krombacher Kreispokal Frankfurt: Ertugrul Erdogan löst das Halbfinal-Ticket für die Spvgg Oberrad!

Der Verbandsligist Süd feierte gestern Abend beim Tabellenzehnten der Kreisoberliga Frankfurt, Makkabi Frankfurt, einen knappen 2:1-Sieg und ist damit das dritte Team, das in die Vorschluss-Runde des Krombacher Kreispokals Frankfurt einzog.Während sich die Mannschaft von Trainer Ersin Kizarmis am spielfreien Wochenende schonen konnte und von Beginn an voll da war, tat sich die Spvgg Oberrad lange Zeit schwer gegen das zwei Klassen niedrigere Heimteam.

Schon in der fünften Minute traf Daniel Rother zur Führung für Makkabi Frankfurt. Kaan Köksal beseitigte den Schock für die Gäste von Trainer Mustafa Fil erst nach 22 Minuten. Sein Treffer zum 1:1 bedeutete gleichzeitig den Pausenstand.

Nach dem Seitenwechsel stemmte sich der Kreisoberligist lange gegen das Pokal-Aus und musste erst in der 89. Minute den Gegentreffer zum 1:2 durch Ertogrul Erdogan hinnehmen. Der Defensiv-Speziallist ist eigentlich nicht für das Toreschießen bekannt, fasste sich aber ein Herz und bugsierte seine Spvgg Oberrad ins Pokal-Halbfinale !!!

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)