Verbandsliga Süd: Der FV Bad Vilbel schließt den Wintercup des SV Gronau als Gruppen-Erster ab!

Auch wenn der rückkehrende Winter den Restrunden-Start am kommenden Wochenende gefährdet, und auch die Mannschaft von Trainer Amir Mustafic nicht weiß, ob sie im Auswärtsspiel bei den Kickers Obertshausen im Abstiegskampf auf Punktejagd gehen kann, bewies der FV Bad Vilbel eine beachtliche Frühform. Gestern trennte sich der Verbandsligist Süd im Rahmen des Wintercups des SV Gronau vom FC Hochstadt mit 1:1 und sicherte sich somit den Finaleinzug in Gruppe A.

Als Erster hat das Team von Amir Mustafic 7 Punkte, dich gefolgt vom FC Hochstadt auf Rang zwei mit 5 Zählern. Der Verein aus der Gruppenliga Frankfurt Ost zieht somit ins Spiel um Platz drei ein.

Dritter in Gruppe A und damit nur Zuschauer wenn es am Donnerstag zu den Platzierungsspielen kommt ist der Gastgeber SV Gronau. Das Team von Trainer Jochen Kostiris sammelte beim 8:3 gestern gegen die Sportfreunde Ostheim die Punte zwei, drei und vier ein.

Letzter mit null Punkten sind die Sportfreunde Ostheim. Heute kommt es in Gruppe B zu den letzten Partien zwischen demVfB Unterliederbach und Germania Dörnigheim, sowie Spvgg.  Oberrad und  Germania Steinheim!

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)